Tagung des Arbeitskreises der Kulturverwaltungen im Land Brandenburg

Tagung am 1. und 2. November 2012 in der Orangerie im Schlosspark Oranienburg

Heute und gestern waren wir auf der Tagung des Arbeitskreises der Kulturverwaltungen im Land Brandenburg und haben wie auch schon beim 1. Symposium im Klosterland (Präsentationen hier) viele spannende Gespräche geführt, mit Kooperationen in die Wege geleitet und Projekte und Arbeitsweisen kennen gelernt:

Unter anderem wurde uns die Brandenburgische Landesausstellung 2014 in Doberlug „Preußen-Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft“ von Anne-Katrin Ziesak, Kuratorin der Ausstellung und Dr. Kurt Winkler, Direktor, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte gGmbH vorgestellt.

Immer wieder spannend sind auch die Vorträge von Dirk Heinze, Chefredakteur der KM Kulturmanagement Network GmbH aus Weimar der die Arbeit des www.kulturmanagement.net und www.artsmanagement.net vorstellte.

Henrik Bortels von HavelcomOnline stellte die neuen Funktion der Seite www.kreatives-brandenburg.de – dem Portal für Kulturschaffende und die Kreativwirtschaft vor und Rod Schmid von livekritik - Gesellschaft für Kommunikation und Kultur mbH – präsentierte seine Seite auf der Kulturangebote beurteilt werden können, ähnlich wie bei Qype.

Wir werden weiterhin über die Projekte und Seiten informieren und ggfs. auch die Präsentationen zur Verfügung stellen.

Zurück