Welcome to KLOSTERLAND

In whichever direction one heads – everywhere in Europe one stumbles upon mystical places of worship from the distant past.

When the sun's rays shine upon the brick, time stands still, and one can almost hear the chants of the monks in the cloister. How did they bake their elaborately ornamented bricks, and how did they cultivate their gardens? What did they sing? What relationship did they have to the people of the local village or to the other religious orders in the area? And what recipe did they use to brew their delectable beer?

The diverse questions that spring to mind are reflected in the diversity of the monasteries and the cultural and touristic activities they have to offer! Then as now, these pro-actively and historically operated monasteries aren't limited by their walls, they are a firmly rooted cultural and societal aspect of life. 
So as not to lose track and miss out on the best on offer, KLOSTERLAND will keep you informed about the cultural highlights, museological happenings and the numerous fairs, festivals, guided tours, exhibitions and culinary events taking place within these medieval walls.

Blog

Mitgliederversammlung in Soldin (Myślibórz)

Am Montag, den 10. Februar 2013 findet die 1. Mitgliederversammlung des Vereins KLOSTERLAND im Dominikanerkloster Soldin (Myślibórz) statt. Die Versammlung iast in zwei Blöcke unterteilt: Am Vormittag findet die interne Mitgliederversammlung statt, ab mittags sind alle Kooperationspartner, zukünftigen Mitglieder, (Tourismus)-Regionen/Destinationen und interessierten Privatpersonen herzlich willkommen. 

Read more …

Marienwalde (Bierzwnik) beantragt Mitgliedschaft

Heute haben sich die polnischen Netzwerkpartner und Mitglieder zu einem informellen Netzwerktreffen in Mysliborz getroffen und gemeinsam Fragen zu den Zielen des Vereins, zur Mitgliedschaft und Vorgehensweise hinsichtlich der Überzeugung von Entscheidungsträgern diskutiert.
Am Ende der Sitzung waren nicht nur ein paar riesige Stücke vom Schokoladenkuchen verputzt. Es wurde uns auch ein weiterer Mitgliedsantrag aus Bierzwnik (Marienwalde) vorgelegt und weitere zwei sollen folgen!!

Read more …

Doberlug-Kirchhain wird Mitglied im KLOSTERLAND

Am Vormittag des 30. Oktober verkündete die Stadt Doberlug-Kirchhain ihre Mitgliedschaft im Verein KLOSTERLAND. Fred Richter, Leiter des Fachbereichs 1, teilte diese Entscheidung auf der Tagung des Arbeitskreises der Kulturverwaltungen mit und überreichte dem Vereinsvorsitzenden Dr. Stephan Diller nach der Präsentation des Vereins den Mitgliedsantrag der Stadt.

Die Mitgliedschaft der Doppelstadt ist von besonderer Bedeutung für den Verein...

Read more …

Gründung KLOSTERLAND e.V.

Am Dienstag, den 03. September 2013 fand im Rahmen des 6. Netzwerktreffens des Deutsch-Polnischen Klosternetzwerks die Gründungsversammlung des gemeinnützigen Vereins KLOSTERLAND statt. 12 Gründungsmitglieder riefen den Verein mit ihrer Unterschrift ins Leben.  

In den Vorstand gewählt wurden Vertreter des brandenburgischen Dominikanerklosters Prenzlau und des Zisterzienserklosters Chorin sowie des westpommerschen Dominikanerklosters Myślibórz (Soldin). Prenzlau wurde zum Sitz des Vereins und der zukünftigen Geschäftsstelle gewählt.

Read more …