Blog

Konferenz "Klosterkultur in der Grenzregion" steht bevor

Das Projekt "Klosterkultur in der Grenzregion" soll die Zusammenarbeit der deutschen und polnischen Klöster weiter vertiefen und durch die Planung gemeinsamer Märkte ein neues kulturtouristisches Angebot vorbereiten.

In einer dreitägigen Konferenz vom 29. bis 31. Mai 2015 sollen sich die Akteure in intensiven Gruppenarbeiten persönlich näher kennenlernen und einen tieferen Einblick in die Arbeit der Nachbarklöster erhalten. Ziel ist es, dass Netzwerk länderübergreifend zu stärken und Konzepte zu entwickeln, wie man gemeinsam durch weitere kulturelle Angebote das Kulturgut und die Geschichte erhalten und vor allen Dingen weiterbeleben kann. Neben der Vermarktung von Klosterprodukten und regionalen Waren sollen Veranstaltungen beiderseits der Grenzregion konzipiert werden, die eine noch intensivere Kooperation voraussetzt.

Weiterlesen …

Livekritik.de ist neuer Medienpartner von KLOSTERLAND e.V.

Die aktiven und museal betriebenen Klöster im Netzwerk KLOSTERLAND heißen Besucher mit einem vielfältigen kulturtouristischen Angebot willkommen. Bei der Bewerbung der Angebote wird der Verein ab sofort durch das Kulturportal livekritik.de unterstützt. Denn: Kultur braucht Aufmerksamkeit und Besucher. Und Besucher brauchen Informationen, um das Beste nicht zu verpassen!

Die Angebote im KLOSTERLAND werden daher von nun an gemeinsam in Form eines Kalenders auf klosterland.de und auf dem Portal livekritik.de präsentiert. Der Clou dabei: Die Besucher der Klöster können diese Seite aktiv mitgestalten indem sie die Veranstaltungen rezensieren und so andere Kulturbegeisterte an ihren Erlebnissen teilhaben lassen. Diverse weitere gemeinsame Social Media-Aktivitäten tragen überdies dazu bei, die Bekanntheit der Marke KLOSTERLAND zu steigern.

Dr. Stephan Diller, Vereinsvorsitzender und Leiter des Dominikanerklosters in Prenzlau, freut sich über die Kooperation: „Livekritik.de ist für uns der ideale Partner, um unsere zufriedenen Besucher zu Botschaftern und weitere Kulturtouristen auf uns aufmerksam zu machen.“ Rod Schmid, Herausgeber von livekritik.de, ist stolz die „hochwertigen Angebote in historischer Umgebung im digitalen Raum zeitgemäß präsentieren zu dürfen.“

Weiterlesen …

Treffen des "Zentrums für Klosterkultur"

Eine kleine Gruppe von Experten aus ganz Deutschland widmete sich - nachdem Anfang des Jahres ein erstes Treffen in Bonn stattgefunden hatte - verschiedenen Schwerpunkte aus dem Themenbereich Klosterkultur. KLOSTERLAND e.V. war erneut an der Organisation und Konzeption beteiligt und mit drei Vertretern aus Berlin und Brandenburg vertreten.
Es war ein spannendes Treffen mit fruchtbarem Austausch an einem einfach magischen Ort!
 
Einblicke ins Kloster bietet dieser Film.

Weiterlesen …

Mitgliederversammlung in Lehnin

Am Samstag, den 31.01. 2015 fand im ehemaligen Zisterzienserkloster Lehnin die 4. Mitgliederversammlung des Vereins KLOSTERLAND e.V. statt.

Insgesamt 16 Mitglieder und Gäste fanden sich bei schönstem Sonnenschein im verschneiten Lehnin ein und widmeten sich unter anderem der Finanzplanung für das anstehende Jahr, berieten über mögliche Produkte, stellten den aktuellen Planungsstand der Klosterbrauerei vor und beratschlagten über Konzeptideen zum Thema klösterliche Land(Wirt)Schaft.

Weiterlesen …

Kommentare